Internationale Krankenversicherung im Vergleich - Beste Versicherungen ...

Die Frage „Welche internationale Krankenversicherung ist die Beste für mich?“ ist die Frage nach dem richtigen Broker für Ihre Internationalen Bedürfnisse.

 

Internationale Krankenversicherung Vergleich – International Private Medical Insurance

für Expats, Auswanderer, Studierende und Auslandschweizer

Das Thema Krankenversicherung ist ein heikles Thema. Keiner möchte im Ausland ungenügend gedeckt sein. In einem EU und EFTA-Land muss das nicht weiter problematisch sein. Schwieriger wird es jedoch bei einem Unfall in einem Land wie Thailand.

Wo finden sie ein Krankenhaus, dass in ihrem Versicherungsnetzwerk ist? Welche Regelungen gelten in diesem Land. Die richtige Krankenversicherung zu finden ist ein komplexes Verfahren und sollte deshalb nicht dem Zufall überlassen werden. Melden Sie sich jetzt Hier bei Bob der Broker.

Internationale Krankenversicherung für Auswanderer in EU und EFTA-Länder

für Auslandschweizer oder Auswanderer in einem EU- oder EFTA-Land helfen üblicherweise lokale Versicherungsoptionen. In diesem Fall müssen Sie Ihre Krankenversicherung von Versicherern vor Ort austellen lassen. Sie sollten sich als Schweizer bewusst sein das die Versicherungspflicht grundsätzlich nach dem Erwerbsortsprinzip geregelt wird.

Prüfen sie mit Bob der Broker ob sich eine internationale Krankenversicherung (IPMI)  bei einem Auslandaufenthalt für Sie lohnen könnte. Mit einer internationalen privaten Krankenversicherung geniessen Sie die Vorzüge einer Privatversicherung zu einem günstigeren Preis als bei einer schweizer Grundversicherung.

Internationale Krankenversicherung im vergleich für Grenzgänger

Sind Sie ein Unernehmen dass auf Grenzgänger angewiesen ist? wie sieht es aus mit AHV? welche Unfallversicherung muss ich nehmen?

Solche Fragen bedürfen einer individuellen Beratung. Wir empfehlen auf https://bobderbroker.com/contact auszufüllen und sich Ihren Fall individuell Beraten zu lassen.
Für Mitarbeiter im Ausland haben wir massgeschneiderte Versicherungsprodukte.

Schweizer Krankenversicherung behalten im Ausland

Für Schweizerinnen und Schweizer die im Ausland für einen schweizer Betrieb tätig sind gilt eine Ausnahmeregelung.

Diese Regelung erlaubt es es besagten Entsandten in der Schweiz versichert zu bleiben.
Dies ist unteranderem dadurch zu Begründen, dass Berufshaftpflicht- und Unfallversicherungen sowohl Taggeldversicherungen und Alters- und Hinterbliebenenversicherung vom Arbeitgeber geregelt werden.
Beachten sie, dass sie ihre schweizer Krankenkasse höchstens 2 bis 6 Jahre weiterführen können. Danach müssen Sie wechseln

Internationale Krankenversicherungsprodukte von schweizer Krankenversicherer

für Auslandschweizer und Expatriates in einem EU- oder EFTA-Land können bei manchen schweizer Krankenversicherungen ein entsprechendes internationales Versicherungsprodukt finden. Sie geniessen dadurch den Vorteil spezieller Krankenkassen Prämien. Diese sind ausschliesslich erhältlich für Schweizer im Ausland, und haben eine angepasste soziale internationale Krankenversicherung.
Bob kann ihnen eine vertiefte Auskunft geben sobald sie das Kontaktformular auf https://bobderbroker.com ausgefüllt haben.

Internationale Krankenversicherungen für Renterinnen und Rentner im Ausland

Rentnerinnen und Rentner die ins Ausland ziehen wollen benötigen auf jeden fall eine individuelle Beratung.
Je nach bestehender Versicherung lohnt es sich für Sie am meisten, wenn Sie Ihre vorhandene Krankenversicherung mit einer Zusatzversicherung erweitern.

Je nach medizinischen Ausschlüssen kann ein internationales Versicherungsprodukt sich weniger rentieren als ihre schweizer Kranken- Grundversicherung.
innerhalb der EU/EFTA Region sollte eine Zusatzversicherung ausreichen.

Auslandschweizer außerhalb der EU- und EFTA-Region

Für Auswanderer und Expats mit einem Reiseziel außerhalb der EU-EFTA Region kann es sein, dass die schweizer Grundversicherung nicht deckt oder keine Zusatzversicherung anbietet. Hier benötigen sie eine internationale Krankenversicherung, eine sogenannte International Private Medical Insurance (IPMI). Die internationalen Krankenversicherungen Decken sie in gewählten Deckungszonen zu Privatkondtitionen zu einem günstigeren Preis als die der Schweizer Grundversicherung.
In diesen Fällen ist dringend geraten sich Hier bei Bob zu melden um zu erfahren wie sie mit einer International Private Medical Insurance Geld sparen können.

Bob vergleicht Offerten verschiedener internationaler Versicherer für Sie.

Unter anderem von: Buna Global, IHI Buna, Cigna Global, AXA PPP, Globality, Allianz World Wide Care, A+ (APlus), A+ SEA (Plus South East Asia Plan).

Wollen Sie die selben Leistungen wie bei Ihren Zusatzversicherungen zu einem günstigeren Preis als Ihre Grundversicherung?
Vergleichen Sie Ihre Möglichkeiten mit Bob der Broker, deinem Spezialist für Internationale Versicherungen.

Bob Freut sich über jede Ihrer Fragen und steht Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema internationale Versicherungen zur Seite. Zählen sie auf Bob; Sparen sie heute noch Geld.
Fühlen Sie sich Frei für sich per Mail bei Bob@bobderbroker.com zu melden um Klarheit zu schaffen.

Sind Sie Entsandter? Klicken sie Hier „Informationen für Privatkunden“

Sind Sie Profi Sportler? Folgen sie diesem Link und gelangen sie Zu pspa.com
Krankenversicherungen auf Wikipedia

×

Get in Touch

×

Search

×

Login

×
About Services Clients Contact
×

Multilanguage

Top